Rechnungswesen / Steuern

Das Rechnungswesen der Versicherungsunternehmen ist die zentrale kaufmännische Funktion, die die Aktivitäten und Geschäftsprozesse abbildet. Gerade in einer regulierten Branche gehen die Aufgaben weit über die notwendige zahlenmäßige Erfassung der Ertrags- und Aufwandsströme und die übliche externe Rechnungslegung hinaus: Aufsichtsrechtliche Normen definieren mit weitreichender Ausstrahlung in das Handels- und Steuerrecht Berichtspflichten, die die Stabilität und Sicherheit des Geschäfts und der einzelnen Versicherungsunternehmen begleiten sollen. Hierbei werden zunehmend quantitative Anforderungen mit qualitativer Darlegung verknüpft.

Einführung in die Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen

Referenten:
Herr Dr. Dipl.-Kaufmann Markus Kreeb, Deloitte & Touche
Herr Christoph Müller-Bungart , AXA Konzern AG

Termine:
Donnerstag, 13.09.2018 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Köln und
Freitag, 14.09.2018 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

... weiter

6
WP

Seminarnummer: 18/013

Seminargebühr: 690,00 €

Details
als PDF downloaden
weiterempfehlen
Jetz anmelden für Einführung in die Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen



Zurückliegende Seminare dieser Kategorie

Einführung in die Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen HGB

Referenten:
Herr Dr. Dipl.-Kaufmann Markus Kreeb, Deloitte & Touche
Herr Christoph Müller-Bungart , AXA Konzern AG

Termine:
Donnerstag, 12.10.2017 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln und
Freitag, 13.10.2017 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Köln

Seminarnummer: 17/017

Versicherungstechnik Komposit Einführung in Bilanzierung und Analyse

Referent:
Herr Diplom-Kaufmann Carsten Bach

Termin:
Dienstag, 28.11.2017 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

Seminarnummer: 17/014

Bilanzierung und Buchung der Rückversicherung eine Einführung inkl. Fallstudie

Referent:
Herr Diplom-Kaufmann Carsten Bach

Termin:
Donnerstag, 30.11.2017 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

Seminarnummer: 17/016