Haftpflicht- /Kraftfahrt-/ Unfall

Im privaten wie im betrieblichen Bereich ist es erforderlich zum Ausgleich von Vermögens-nachteilen eine Haftpflichtversicherung abzuschließen für den Fall dass gegen den Versicherungsnehmer Schadensersatzansprüche Dritter gerichtet werden. Der Versicherer stellt den Versicherungsnehmer von begründeten Ansprüchen Dritter frei oder wehrt auf seine Kosten unbegründete Ansprüche ab.

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung als gesetzlich vorgeschriebener Teil einer Autoversicherung deckt die Schadensersatzansprüche, die einem Dritten durch den Betrieb eines Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr entstehen (Gefährdungshaftung). Die Autoversicherung kann auch eine Fahrzeugversicherung und eine Insassenunfallversicherung beinhalten.

Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung Grundlagenseminar

Referent:
Herr Prof. Dr. Peter Schimikowski, TH Köln

Termin:
Dienstag, 10.10.2017 von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

... weiter

6
WP

Seminarnummer: 17/023

Seminargebühr: 390,00 €

Details
als PDF downloaden
weiterempfehlen
Jetz anmelden für Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung

Infobroking bei der Sachverhaltsrecherche und im Schaden- u. Betrugs-Management

Referent:
Herr Jochen Buschmann

Termin:
Donnerstag, 19.10.2017 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

... weiter

Seminarnummer: 17/012

Seminargebühr: 390,00 €

Details
als PDF downloaden
weiterempfehlen
Jetz anmelden für Infobroking bei der Sachverhaltsrecherche

Einführung in die D&O- und Vertrauensschadenversicherung mit Rechtsprechung und aktuellen Trends

Referent:
Herr LLM Christian Bonn, AXA Corporate Solutions Deutschland

Termin:
Donnerstag, 14.12.2017 von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

... weiter

4
WP

Seminarnummer: 17/035

Seminargebühr: 390,00 €

Details
als PDF downloaden
weiterempfehlen
Jetz anmelden für Einführung in die D&O- und Vertrauensschadenversicherung



Zurückliegende Seminare dieser Kategorie

Grundzüge der Verkehrshaftungsversicherung II Praktische Anwendung der DTV-VHV 2003/2011 in der Schadensbearbeitung

Referent:
Herr Dominic Steinborn, Rechtsanwälte KUNZ Koblenz

Termin:
Donnerstag, 20.10.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Seminarnummer: 16/023

Umwelthaftpflicht- und Umweltschadensversicherung Haftungs- und Deckungsfragen

Referent:
Herr Prof. Dr. Peter Schimikowski, TH Köln

Termin:
Mittwoch, 02.11.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Seminarnummer: 16/045

Verkehrshaftungsversicherung als Pflicht-Haftpflichtversicherung Voraussetzungen, Beurteilung und Bearbeitung von Direktansprüchen Dritter

Referent:
Herr Dominic Steinborn, Rechtsanwälte KUNZ Koblenz

Termin:
Donnerstag, 10.11.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Seminarnummer: 16/024

Infobroking bei der Sachverhaltsrecherche und im Schaden- u. Betrugs-Management Mehrwert durch effektive Nutzung von Internetquellen und Online-Datenbanken Quellen - Recherchetechniken - Fallbeispiele

Referent:
Herr Jochen Buschmann

Termin:
Donnerstag, 17.11.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Seminarnummer: 16/053

Allgemeine Haftpflichtversicherung - Grundlagenseminar

Referent:
Herr Prof. Dr. Peter Schimikowski, TH Köln

Termin:
Dienstag, 22.11.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Seminarnummer: 16/041

Qualifiziertes Verschulden: Risikobewertung und Entscheidungen in der Regressführung/Regressabwehr

Referent:
Herr Dominic Steinborn, Rechtsanwälte KUNZ Koblenz

Termin:
Donnerstag, 24.11.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Seminarnummer: 16/025

Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung Grundlagenseminar

Referent:
Herr Prof. Dr. Peter Schimikowski, TH Köln

Termin:
Mittwoch, 07.12.2016 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Dieses Seminar findet auch statt am:

Seminarnummer: 16/043

Infobroking bei der Sachverhaltsrecherche und im Schaden- u. Betrugs-Management

Referent:
Herr Jochen Buschmann

Termin:
Mittwoch, 15.02.2017 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr in Köln

Dieses Seminar findet auch statt am:

Seminarnummer: 17/011

Grundlagen der Produktentwicklung Rechtliche und operative Hürden bei der Produktgestaltung

Referent:
Herr Rainer Grim, R+V Allgemeine Versicherung AG

Termin:
Dienstag, 21.03.2017 von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

Seminarnummer: 17/018

Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung Grundlagenseminar

Referent:
Herr Prof. Dr. Peter Schimikowski, TH Köln

Termin:
Dienstag, 04.04.2017 von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

Dieses Seminar findet auch statt am:

Seminarnummer: 17/022

Sach- und Haftpflichtversicherungen für landwirtschaftliche Unternehmen

Referent:
Herr LLM Andreas Jantzen, VGH Versicherungen

Termin:
Mittwoch, 17.05.2017 von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr in Köln

Seminarnummer: 17/020